Verpflegung

Der Duft von Spätzle mit Braten weht durch das ganze Haus. Unser Team kocht aber natürlich nicht nur regionale, schwäbische Küche. Bei dem vielfältigen Speiseplan unseres Küchenteams ist tatsächlich für jeden etwas dabei. Und am Geburtstag darf sich der Jubilar immer sein Lieblingsessen wünschen.

Wir legen Wert auf gesunde, frische und ausgewogene Ernährung. Dabei versuchen wir allen Geschmäckern und Vorlieben gerecht zu werden.

In Absprache mit dem behandelnden Arzt kann dabei zwischen Vollkost, Diabetikerkost und Schonkost gewählt werden.

Täglich gibt es

  • ein reichhaltiges Frühstück
  • ein warmes Mittagessen mit Suppe, Hauptspeise und Nachspeise
  • frischen Salat und/oder Gemüse
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • eine abwechslungsreiche Brotzeit
  • Einmal im Quartal findet die Veranstaltung "Ratsch und Tratsch" statt.

Gerne kochen oder backen wir auch zusammen mit unseren Bewohnern verschiedene Gerichte. Dies wird immer gerne angenommen und regt auch die Sinne an. Hier werden dann die Rezepte und Vorgehensweisen früherer Aktivitäten im Haushalt diskutiert.

Sie wollen nicht selber kochen? Wir bieten für Personen über 60 Jahren unseren "Offenen Mittagstisch" an. Hier können Sie nach vorheriger telefonischer Anmeldung gerne in unserem Treffpunkt ein Mittagessen für 5,00 Euro genießen.(Suppe, Hauptgericht, Nachspeise und Tischgetränk)

Alles nähere finden Sie hier auf unserem Flyer!